• 1

Die Skiabteilung im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Auch im Jahr 2020 führte uns unsere Vereinsskifahrt nach Saalbach-Hinterglemm.

Anders als im Vorjahr gab es diesmal im Vorfeld keine Schreckensmeldungen über Rekordschneehöhen. Auf Hin- und Rückfahrt mit unserem langjährigen Partner, dem Busunternehmen Mensch Meier (diesmal sogar mit dem Chef am Steuer), hatten wir nur ein kleines Problem mit einem Stau am Sonntag.

Der Schnee befand sich diesmal nur auf den Pisten und war in einer ausreichenden Menge vorhanden.

Wie im letzten Jahr verbrachten wir unsere große Pause bei der Hinfahrt wieder an der Talstation der Seilbahn in Scheffau. Dort stiegen mit Andi Gilch und Max Meermann die letzten Teilnehmer zu, da sie direkt aus Südtirol kamen und sich unsere Skifahrt nicht entgehen lassen wollten.

Da bereits im Bus die Zimmereinteilung erfolgte, konnten im Buchegg fast alle Zimmerkarten auch ohne meine Beteiligung an die richtigen Personen verteilt werden. Wie immer wollten einige noch einmal nach Hinterglemm oder Saalbach zum Apres Ski, aber diesmal erreichten alle noch in der Nacht wieder unser Quartier.

Nach Verteilung der Skipässe am Samstag beim Frühstück stürzten sich die Ski- und Snowboardfahrer bei strahlendem Sonnenschein auf die Skipisten. Unsere Wandergruppe hatte auf diversen Hütten und Wanderwegen ihren Spaß.

Am Abend trafen wir uns wie in den Vorjahren wieder in der Gerstreitalm zu einem schönen Hüttenabend.

Auch am Sonntag wartete die Sonne wieder auf uns. An diesem Tag konnten wir ebenfalls das Skigebiet voll ausnutzen, da nur wenige andere Skifahrer unterwegs waren.
Gegen 16:00 Uhr starteten wir auf unsere Heimreise nach Barthelmesaurach. Auf vielfachen Wunsch einer einzelnen Person werden wir nächstes Jahr auf einem Rastplatz mit einer Filiale von McDonald halten, damit er was zum Essen bekommt, was ihm schmeckt.

Für mich war es toll, dass sich bereits bei unserer Stärkung vor der Heimreise viele der Teilnehmerinnen und Teilnehmer für 2021 wieder angemeldet haben.

Bei allen, die in diesem Jahr dabei waren. bedanke ich mich ganz herzlich.

Zusammen macht Ski- und Snowboardfahren den größten Spaß.

Bitte nutzt noch bis Ende März unsere Skigymnastikstunde am Freitag von 19:00 – 20:00 Uhr und unser Sommerangebot, welches wir Anfang April bekanntgeben werden.

Ich wünsche allen Wintersportbegeisterten noch viele schöne Tage im Schnee.
Jürgen Bierlein




                 

        
 

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung . Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren.